Datenschutz-Optionen öffnen

Erklärung zur Datenverarbeitung (gemäß Datenschutzgrundverordnung) der

VELCO Gesellschaft für Förder-, Spritz- und Silo-Anlagen mbH (kurz VELCO GmbH) 05/2018

1. Präambel

Datenschutz ist uns wichtig: Deshalb erheben und verarbeiten wir Ihre Daten gemäß der gesetzlichen

Bestimmungen, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und demBundesdatenschutzgesetz

(BDSG) sowie weiterer gesetzlicher Grundlagen.Mit dieser Erklärung möchten wir unseren Informations- und

Transparenzpflichten hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nachkommen.

2. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die VELCO Gesellschaft für Förder-,

Spritz- und Silo-Anlagen mbH, Haberstraße 40, 42551 Velbert, vertreten durch den Geschäftsführer Christian Wolf.

Tel. +49 2051 20870, Fax +49 2051 208720, E-Mail info@velco.de

Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten.

3. Art, Umfang und Herkunft erhobener Daten

Die VELCO GmbH erhebt personenbezogene Daten grundsätzlich direkt bei Ihnen. Dabei erfassen wir ausschließlich

diejenigen personenbezogenen Daten verpflichtend, die für den jeweiligen Vertragszweck notwendig sind

(Grundsatz der Datensparsamkeit). Darüber hinausgehende Angaben sind freiwillig. Die VELCO GmbH erhebt und

verarbeitet:

  • Kunden-/Lieferantenstammdaten wie Name, Anschrift,Wohnort, Telefon-Nummern und E-Mail Adresse
  • Daten zur Erstellung von Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen, Rechnungen, Bestellungen etc
  • Bankdaten zur Zahlungsabwicklung
  • im Online-Verkehr Daten zur Aufnahme und Aufrechterhaltung einer Vertragsbeziehung auf elektronischen
  • Kommunikationswegen, z. B. E-Mail-Adresse,Mobilfunknummer
  • freiwillige Angaben

4. Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten, Legitimation

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • der Angebotsabgabe und der damit erforderlichen Weitergabe von Informationen, die zur Erstellung des

Angebotes erforderlich werden

  • des Vertragsabschlusses, der Vertragserfüllung und der Kundenbetreuung
  • zur Bonitätsprüfung
  • zur Information über Produkte und Dienstleistungen der VELCO GmbH
  • für statistische Auswertungen zur (Marketing-)Maßnahmenentwicklung auf Basis von errechneten

Kennzahlen sowie für

  • die Analyse bestehender Vertragsverhältnisse
  • Zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder behördlicher Vorgaben.

Die Verarbeitung erfolgt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, u. a. der DS-GVO und des BDSG

5. Art undWeise der Datenverarbeitung

Die VELCO GmbH stellt sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten auf eine Art und Weise verarbeitet werden, die

den Schutz Ihrer Daten gewährleisten. Die Daten werden anhand elektronischer Mittel sowie in Papierform

verarbeitet. Dabei halten wir die Sicherheitsstandards zumSchutz Ihrer Privatsphäre und des Zugriffsrisikos auf

diese Daten durch Unbefugte ein. Hierzu haben wir umfangreiche technische und organisatorische Vorkehrungen

getroffen.