Trockenschleuder TS

Bei den Typen NS und PS wird das trockene Feuerfestmaterial in einem speziellen Gehäuseteil mit Wasser vermischt und dieses Gemisch wird aufgeschleudert. 

Bei dem Typ TS hingegen ist keine Mischeinrichtung vorhanden, das Material wird so, wie angeliefert, aufgeschleudert.

VELCO produziert die Schleudermaschinen in unterschiedlichen Größen, so dass entsprechend den Ofengrößen genügen Materialmengen zur Verfügung stehen.

Besonderes Zubehör wie Materialvordosierung, pneumatische Absperrvorrichtung, Druckerhöhungspumpe etc. kann bei Bedarf geliefert werden.

Das Befüllen der Schleudermaschine mit feuerfester Masse kann von Hand, über BIG BAG’s, Silo, Kleincontainer etc. erfolgen. 

Zur Standardausführung gehört ein Ständer mit Arbeitsbühne zur Aufnahme des Gerätes und des Materials.